Crane Song Ibis Vermietung

Hersteller Crane Song

Star Rating (0)

Bestell-Nr.: 100239

45,00 € *

Dieser Artikel wird ausschließlich über folgende Händler vertrieben: Händler-Liste

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 

Produktinformationen "Crane Song Ibis Vermietung"

Der Crane Song Ibis ist ein 4 Band Stereo/ Dual Mono Equalizer in Class-A Technik, der sich durch eine Reihe verschieder features von anderen Mitebewerbern abhebt.

IBIS, Crane Song's newest product, boldly takes equalization to a new level of musicality. Each of its four bands features switch-selectable frequencies centered on and covering musical-step intervals from 32-Hz "C" to 22.35-kHz "F." Its four overlapping bands are labeled with note names and frequency allowing for the first time a "translation" between musician-speak and engineer-jargon. The bandwidth control has similar notation with adjustment from 0.1 octave to 4 octaves per band and a boost / cut range of 12 dB.

Weiterführende Links zu "Crane Song Ibis Vermietung"

Weitere Artikel von Crane Song

Hersteller-Beschreibung "Crane Song"

akzent audio vertreibt die Produkte von Crane Song seit 1996 exklusiv in Deutschland und Österreich. Dave Hill, der Entwickler bei Crane Song, ist ein hochrespektierter Entwickler in der Audioszene, alle seine Gerätedesigns heben sich durch innovative Details gegenüber den Produkten anderer Hersteller ab. Die klangrelevanten analogen Audioschaltungen werden bei Crane Song in Class-A Technik ausgeführt.

Die Produktfamilie umfasst Vorverstärker, Equalizer, Kompressoren und Limiter, Wandler, Abhörkontroller und auch Software. Die Klangqualität der Produkte ist im absoluten High-End Bereich angesiedelt. Die Verwendung qualitativ hochwertigster Bauteile resultiert in einer Wertigkeit, die ihresgleichen auf dem Markt sucht.

So gesehen sind die auf den ersten Blick teuren Geräte letztendlich doch preiswert und auch in 10 Jahren noch immer Up to Date.

Beste Testergebnisse in den führenden Fachmagazinen weltweit (Mix und EQ in den USA/ Studio Sound und Audio Media in Großbritannien/Studiomagazin in Deutschland) bestätigen diese Ausnahmestellung.

Bewertungen/ Testberichte


Angeschaut