Crane Song Spider Vermietung

Hersteller Crane Song

Star Rating (0)

Bestell-Nr.: 100812

75,00 € *

Dieser Artikel wird ausschließlich über folgende Händler vertrieben: Händler-Liste

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 

Produktinformationen "Crane Song Spider Vermietung"

Der Crane Song Spider ist ein äusserst hochwertiger achtkanaliger Mikrofon- und Linevorverstärker mit Mixfunktion und 10 A/D Wandlern.

Das Gerät ist sehr vielseitig einsetzbar, sowohl für die Aufnahme als auch beim Mischen, hier einige Anwendungsbeispiele:

  • 8kanaliges analoges Front End für Workstations, Digitalmischer und modulare Digitalrecorder. Parallel lassen sich eine digitale 8 kanalige Mehrspuraufzeichnung der Einzelsignale, eine Stereomischung dieser Signale auf eine digitale Zweikanal-Mastermaschine, sowie Monitoring oder eine andere Aufgabe über die analogen Einzelausgänge realisieren.
  • Aufnahme eines Gitarrenamps, bei dem mehrere Mikrofone (Royer R121 + Sennheiser 421 /Shure SM57) auf eine Monospur zusammengefasst werden.
  • 5.1 A/D-Wandlung und Bildung eines unabhängigen Stereomixes inklusive Wandlung. Gleichzeitige Aufnahme dieser 8 Suren auf einen modularen Digitalrecorder oder die DAW.
  • DAW Kanalsummierung: Analoge Summierung verschiedener Einzelausgänge oder Gruppen einer DAW mit anschliessender 2kanaliger Wandlung. Vorteil: Mehr Tiefenstaffelung und "zusammenschmotzen" gegenüber reiner Computermixes.
Eingangsmodul
  • Mikrofon-/Line Umschalter mit Übersteuerungsanzeige des Vorverstärkers
  • Drehschalter zur Einstellung der Verstärkung von 6 bis 66 dB in 6 dB Schritten
  • +48 v Phantomspeisung schaltbar
  • Phase Reverse schaltbar
  • Panoramaregler für den Stereobus
  • High-Pass-Filter schaltbar
  • "Fat Amp" - Wahlschalter
  • Stereobus Anwahl
  • schaltbarer Peak-Limiter mit LED-Anzeige als Übersteuerungsschutz des A/D Wandlers
  • Peakmeter mit 16 Segmenten
  • Kanalvolume
  • unsymmetrischer analoger Insert
  • 8 Direct-Outs auf 9-poliger Sub-D Buchse
8 kanalige Digitalsektion
  • Sample Rate 44,1/ 48 / 88,2 / 96/ 176,4/ 192kHz
  • Wordclock Ein- und Ausgang
  • Stereobus kann auf die Ausgänge 7 + 8 geroutet werden
  • wählbarer Dither: Aus / 24 / 22 / 20 / 18 / 16 / 15 Bit
  • DSP für digitale Analogtape-Emulation, pro Kanal einzeln in der Stärke einstell- und speicherbar
  • digitale Ausgänge: AES (bis 192kHz) und ADAT (bis 96kHz)
Stereo Analogsektion
  • analoger Stereofader mit 60 mm Regelweg
  • Stereo-Peakmeter für den Stereobus
  • unsymmetrischer analoger Insert zwischen dem Busmaster und dem A/D-Wandler, kann als unsymmetrischer Ausgang verwendet werden oder der A/D-Wandler kann mit einer externen Quelle gespeist werden
  • 15-polige Sub-D Buchse mit analogem Bus-Out je vor und nach dem Limiter und 2 analogen Stereo Bus Inputs
Stereo Digitalsektion
  • Sample Rate 44,1/ 48 / 88,2 / 96/ 176,4/ 192kHz
  • schaltbarer Peak-Limiter mit LED-Anzeige als Übersteuerungsschutz des A/D Wandlers
  • wählbarer Dither: Aus / 24 / 22 / 20 / 18 / 16 / 15 Bit
  • Wordclock Ein- und Ausgang
  • DSP für digitale Analogtape-Emulation
  • Stereosignal liegt in folgenden Formaten an: AES / S/PDIF / Lichtleiter

 

 

Weiterführende Links zu "Crane Song Spider Vermietung"

Weitere Artikel von Crane Song

Hersteller-Beschreibung "Crane Song"

akzent audio vertreibt die Produkte von Crane Song seit 1996 exklusiv in Deutschland und Österreich. Dave Hill, der Entwickler bei Crane Song, ist ein hochrespektierter Designer in der Audioszene. Die gesamte Summit Audio Gerätelinie in der Zeit zwischen 1984 bis 1994 wurde von Dave Hill entwickelt und zusammen mit seinem Team auch gebaut.

Alle Gerätedesigns hebt sich durch innovative Details gegenüber den Produkten anderer Hersteller ab. Alle klangrelevanten analogen Audioschaltungen werden bei Crane Song in Class-A Technik ausgeführt.

Die Produktfamilie von Crane Song umfasst mittlerweile fast alle Bereiche wie Vorverstärker, Equalizer, Kompressoren und Limiter, Wandler, Abhörkontroller und auch Software. Die Klangqualität der Geräte ist im absoluten High-End Bereich angesiedelt. Die Verwendung qualitativ hochwertigster Bauteile resultiert in einer Wertigkeit, die ihresgleichen auf dem Markt sucht.

So gesehen sind die auf den ersten Blick teuren Geräte letztendlich doch preiswert und auch in 10 Jahren noch immer Up to Date.

Beste Testergebnisse in den führenden Fachmagazinen weltweit (Mix und EQ in den USA/ Studio Sound und Audio Media in Großbritannien/Studiomagazin in Deutschland) bestätigen diese Ausnahmestellung.

Bewertungen/ Testberichte


Angeschaut