Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-Version mit Rasterpotis und S/C und HP-Filter

  • Smart Research
  • 1001051
1.985,00 € *

Unser Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmer. Die ausgewiesenen Preise sind daher Netto-Preise (ohne Umsatzsteuer) zzgl. Versandkosten* und gegebenenfalls Nachnahmegebühren

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Falls Sie Neukunde sind, können Sie sich über dieses Formular bei uns anmelden.
Wenn Sie bereits Kunde sind, dann melden Sie sich bitte hier mit Ihrem Kunden-Account an.
Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-spezielle Version mit Rasterpotis für... mehr
Produktinformationen "Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-Version mit Rasterpotis und S/C und HP-Filter"

Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-spezielle Version mit Rasterpotis für Threshold/ Gain und zusätzlichem Side-Chain Eingang und zusätzlichem HP-Filter

Der charakteristische Klang des Smart Research C1 Kompressors entsteht in erster Linie durch das schnelle Ansprechverhalten beim Kompressionseinsatz. Wenn diese Ansprache durch die Einstellung mittelgroßer Attackzeiten (0,3 bis 3 Millisekunden) verzögert wird, entsteht ein „Zeitfenster", das Transienten noch ohne Regeleinsatz durchlaufen können. Wird eine solche Einstellung auf eine Mischung oder auf dynamische Programme angewendet, so ergibt sich ein zusätzlicher „Punch", da die Regelvorgänge die Transienten unbearbeitet durchlassen, den Gesamtpegel dabei aber dennoch unter Kontrolle halten.

Der Smart Research C1 Kompressor beinhaltet zwei unabhängige Mono-Kompressoren. Im STEREO-Modus werden beide Audiokanäle von den Bedienelementen auf der linken Seite gesteuert, während die Elemente der rechten Seite keine Funktion haben. Das Gerät arbeitet dann im echten Stereobetrieb mit identischen Einstellungen in beiden Kanälen.


Bedienung:

Schnelle Attack- und Limiter-Einstellungen für den Einsatz als Schutzbegrenzer
Automatischer Bypass bei Stromausfall für Broadcast- oder Live-Anwendungen
Ratios: 2:1, 4:1, 10:1
Attack: 0,1 / 0,3/ 1/ 3/ 10 und 30 ms
Release: 0,1/ 0,3/ 0,6/ 1,2 und 2,4 Sekunden

Schaltungsaufbau:

- Spannungsgesteuerter Verstärker (VCAs) neuer Generation
- Verstärkerschaltungen mit hoher Slew Rate und hybriden FET/Transistor-Eingängen (Analog Devices)
- Push/Pull-Transistorausgänge mit hoher Ausgangsleistung
- Vollständig symmetrisches Schaltungskonzept im gesamten Audio-Signalweg
- Keine Elektrolyt-Kondensatoren im Audioweg
- Alle Eingänge und Ausgänge symmetrisch ausgeführt


Spezifikationen:

-Grundrauschen: besser als -92 dBm (20 Hz bis 20 kHz)
-Verzerrungen: besser als 0.025% (1K/+4 THD 20 Hz bis 20 kHz)
-Übertragungsbereich: linear innerhalb 0,5 dB zwischen 20 Hz und 20 kHz
-Gehäusetiefe im Rack: 240 Millimeter
-Signaleingang: symmetrisch, Impedanz 10K pro Ader
-Threshold: einstellbar -15 bis +15 dBm
-Make-up Gain: einstellbar 0 bis +15 dBm

Weiterführende Links zu "Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-Version mit Rasterpotis und S/C und HP-Filter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Smart Research C1 Dual Mono/ Stereo Kompressor-Version mit Rasterpotis und S/C und HP-Filter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Statements preview mehr
Angeschaut